Montag, 30. März 2015

Frühling? - wo bist du?

Hallo meine Lieben.

Da habe ich mich so auf meinen Urlaub gefreut und jetzt so ein Wetter. Wenn wenigstens ein wenig die Sonne rauskommen würde.

Aber seit gestern regnet es durch, der Wind nimmt so stark zu, das ich regelmäßig im Garten unsere Topfpflanzen aufsammeln muss.

Tja und an fotografieren ist gar nicht zu denken.

Mein heutiges Shooting mussten wir nun leider absagen, es hat so leider keinen Sinn.

Ach das macht mich schon ein wenig depressiv :(

Um bei mir und euch die Stimmung aufzuhellen und zu zeigen, wie der Frühling aussehen kann, habe ich in meinem Archiv gekramt und Bilder von letztem Frühling rausgesucht. Schaut mal, so schön kann es sein.





















Ich weiß es sind sehr viele Bilder geworden. Aber ich möchte euch allen zeigen: So schön kann der Frühling sein und ich bin überzeugt, er wird noch kommen :)
Und bis dahin träume ich von den schönen trockenen und sonnigen Momenten draußen im Garten, in der Natur.

Ich wünsche euch allen einen guten Start in diese kurze Arbeitswoche.

LG eure Kerstin

Sonntag, 22. März 2015

Bahnhofsshooting mit Angie Teil 2 - 21.02.2015

Hallo meine Lieben.

Was für ein schöner sonniger Sonntag. Herrlich.
Gut ein wenig kalt, an Frühling denke ich bei den Temperaturen wirklich nicht, aber die Sonne macht alles wieder gut. So schön, draußen im Garten den Rundgang zu machen :)

In meinem heutigen Blogeintrag möchte ich euch gerne die Bilder aus dem Shooting mit Angie zeigen.
Angie und ich habe uns im Februar noch mal getroffen, um unser Bahnhofsshooting aus Januar noch einmal zu wiederholen.
Ihr Wunsch waren vorallem Ganzkörperbilder und ich habe für mein Portfolio noch mal einige Portraitaufnahmen gemacht. Das soll nämlich im Bereich der Peoplefotografie mein Schwerpunkt werden. Portraitaufnahmen, vorzugsweise sinnlich romantisch :)

Hier nun einige Ergebnisse aus dem Shooting mit Angie, Location Bahnhof Hamburg-Harburg.









Vom Wetter her hatten wir an dem Tag Glück, dass es zumindest trocken blieb. Und es war dieses mal auch nicht übermäßig windig.
Wind kann ja immer sehr schön bei einem Outdoorshooting sein, kann aber auch teils zum Hinderniss werden. Kommt natürlich auf die Windstärke und -dauer an ;)

Wenn man am Bahnhof shootet muss man nur zwischendurch kleine Pausen einlegen, wenn ein Zug einfährt, da dann viele Leute auf dem Bahnsteig umherlaufen. Aber kleine Pausen sind bei einem Shooting immer gut :)

Und was sagt ihr zu diesen Bildern?
Welches ist euer Favorit und warum?

Freue mich immer über eure Meinungen und Kommentare :)

Wünsche euch allen noch einen schönen sonnigen Sonntag.

LG eure Kerstin

Sonntag, 15. März 2015

Frühlingsblumen

Hallo meine Lieben.

Da ist schon wieder Sonntag Nachmittag. Das Wochenende ist schon fast wieder vorbei.
Wettertechnisch war es nicht so schön. Alles sehr grau und wesentlich kälter. Aber der Frühling soll ja jetzt in den nächsten Tagen zurück kommen.
Nur leider muss ich dann arbeiten, aber ich kann mich ja ein wenig auf meine Mittagspause freuen und dann die Sonne genießen ;)
Man muss nutzen was man kann.

Letztes Wochenende habe ich aber das schöne Wetter genutzt und draußen von unseren Frühlingsblumen einige Bilder gemacht. Und die möchte ich euch jetzt sehr gerne zeigen :)














Ich hoffe ihr konntet euch ein wenig an meinen Frühlingsblumenbildern erfreuen und ich konnte euch für dieses Wochenende noch mal ein wenig Sonne schenken, falls es bei euch auch so grau war.

Genießt euren Sonntag noch. Und morgen wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche :)

LG eure Kerstin

Sonntag, 8. März 2015

Fenstershooting Claudia - 15.02.2015

Hallo meine Lieben.

Die letzten zwei Wochenenden waren doch sehr voll. Und die nächsten Wochenenden sind auch schon wieder voll verplant. Denn nun beginnt auch die Gartensaison ;)

Aber vorher möchte ich euch so gerne die Ergebnisse aus dem Shooting mit Claudia zeigen.

Ich hatte schon öfter gesehen, dass die Bilder hinter / neben / oder direkt vor dem Fenster entstehen können. Und das wollte ich auch unbedingt ausprobieren.
Also habe ich meine Freundin Claudia angeschrieben, ob sie nicht Lust zu so einem Shooting hat. Und sie hat sofort ja gesagt. Wir haben dann alles zusammen geplant, Outfit, Accesoires etc.
Vorher habe ich mich noch viel belesen auch bzgl. Posen. Und natürlich schon über diverse Farblooks für die Bilder nachher.
Das Shooting selber hat einfach direkt bei Claudia zu Hause statt gefunden und wir habe die Bilder alle an ihrer Terassentür gemacht. Da kam am meisten Licht rein, aber nicht direkte Sonne, was auch nicht sonderlich förderlich ohne Reflektor gewesen wäre.

Ich finde die Ergebnisse können sich auf jeden Fall sehen lassen. Aber seht selbst :)











Die Vorbereitungen für dieses Shooting helfen mir auch für neue Shootings, die noch bevorstehen. Aktuell arbeite ich an den Bildern aus dem zweiten Shooting mit Angie am Bahnhof Harburg. Da werden sicherlich auch sehr schöne Ergebnisse dabei sein. Und ich freue mich auch, neue Bearbeitungslooks dazu gelernt zu haben.
So langsam entwickel ich meinen eigenen Stil und das ist auch eins meiner Ziele dieses Jahr, welches ich mir vorgenommen habe :)

Ich wünsche euch nun allen noch einen schönen und vor allem sonnigen Sonntag. Mich wird man auch gleich wieder draußen finden. Die nächste Gartenarbeit ruft schon nach mir ;)
Zum Glück habe ich Freitag Nachmittag / Abend noch unser Häuschen von innen neu dekoriert. Jetzt ist hier auch alles in frühlingshaftem Gelb und Grün dekoriert und die Osterhasen stehen auch nun alle an ihrem Platz.

LG eure Kerstin