Samstag, 25. April 2015

leuchtend Gelb

Hallo meine Lieben.

Heute von mir nur ein kleiner Eintrag. Zur Zeit bin ich noch dabei die Bilder aus dem Freundinnenshooting von Claudia und Nadine von letztem Wochenende zu bearbeiten.
In der Woche abends schaffe ich immer nur 1-2 Bilder, daher muss die Zeit am Wochenende genutzt werden.

Und das Wetter soll heute und morgen auch nicht so toll werden, dann macht es auch nichts, wenn man die Zeit am Laptop mit Bilder bearbeiten verbringt.

Es gibt ja auch noch eingige Frühlingsbilder aus unserem Garten, die ich euch gerne zeigen möchte. Und auch die warten noch auf eine Bearbeitung. Also es sollten in den nächsten Wochen noch eingie Bilder hier folgen.

Heute möchte ich euch einfach mal das schöne Gelb aus unserem Garten zeigen. Wie gesagt, dieses mal nur wenige Bilder. Habe noch nicht so viel fertig ;)






Leider sind die Narzissen jetzt schon verblüht, aber die nächsten Frühlingsblüher geben dafür ihr Bestes in unserem Beet. Ein stetiger Wechsel von Blüten, Blumen, Farben. Immer wieder schön alles neu zu beoabachten :)

Genießt euer Wochenende.

LG eure Kerstin

Kommentare:

  1. Ja, Bilder bearbeiten ist oft langwieriger, als sie zu machen. Aber das leuchtende Gelb hebt die Stimmung und schon geht die Arbeit leichter von der Hand :). LG Su

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin !

    Was für wunderschöne Bilder in herrlichstem Frühlingsgelb. Meine Narzissen blühen im
    Schatten - was den Vorteil hat, das sogar jetzt noch ein paar in voller Blüte sind, während
    sich die anderen auf dem sonnigen Hof bereits verabschieden.

    Liebe Grüße !
    Eva

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Besuch und für deinen Kommentar. Ich freue mich über jede Zeile :)

LG Kerstin